Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei IASPM D-A-CH eine hohe Priorität. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO).

Die Internetseiten von IASPM D-A-CH sind grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten zugänglich und nutzbar. Wenn Sie Mitglied von IASPM D-A-CH werden, stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung bestimmter, für die Vereinsarbeit notwendiger, personenbezogener Daten ausdrücklich und aktiv zu. Für die Mitgliedschaft ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zwingend erforderlich.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen sowie zu Ihren von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung oder deren Berichtigung wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Dr. Bernhard Steinbrecher: membership_secretary (at) iaspm-dach.net

 Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

1. Datenübermittlung / Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

2. Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage um Mitgliedschaft oder im Rahmen einer allgemeinen Anfrage, mitteilen. Sie können jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung zur Speicherung Ihrer Daten mit sofortiger Wirkung schriftlich widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Einzige Ausnahme: Von Mitgliedern des Vereins werden Vorname, Nachname, Email-Adresse und Art der Mitgliedschaft an die International Association for the Study of Popular Music (IASPM) – den globalen Dachverband, dem IASPM D-A-CH angehört – weitergegeben. Dieser Weitergabe stimmen Sie mit Beginn der Mitgliedschaft im Verein zu. Die Daten werden von IASPM ebenso gemäß den Bestimmungen der DSGVO gespeichert und verarbeitet.

3. Mailingliste von IASPM D-A-CH

Ein zentrales Service für Mitglieder von IASPM D-A-CH ist die Mitglieder-Mailingliste. Über diese können die Mitglieder miteinander kommunizieren und erhalten in regelmäßigen Abständen vom Vorstand gesammelte Informationen über Konferenzen, offene Stellen und andere für Mitglieder potenziell interessante Neuigkeiten. Mitglieder können dann in die Mailingliste aufgenommen werden, wenn sie (1) über eine gültige Email-Adresse verfügen und (2) der Aufnahme in die Mailingliste aktiv zustimmen. Für die Aufnahme in die Mailingliste wird die Email-Adresse des Mitglieds verwendet. Die Mailingliste wird mit Hilfe der Software «Mailchimp» verwaltet.

4. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Ihre Daten werden nur für den Zeitraum gespeichert und verarbeitet, für den Sie Mitglied des Vereins IASPM D-A-CH sind. Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind.

5. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

6. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

7. Cookies
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

8. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten einverstanden.

9. Automatisierte Entscheidungsfindung / Profiling
Weder automatisierte Entscheidungsfindung noch Profiling wird durch unseren Verein vorgenommen