Special Issue IASPM Journal "Pop music festivals and (cultural) policies"

Das IASPM Journal startet in eine neue Phase mit überarbeitetem Design, erweitertem Editorial Board und neuer Chefredakteurin Mary Fogarty Woehrel! Der erste Streich in dieser neuen Konstellation ist die Veröffentlichung des Special Issues "Pop music festivals and (cultural) policies" unter Federführung der Special Issue Editors Beate Flath, Adam Behr und Martin Cloonan. Neben Co-Editorin Beate Flath sind weitere IASPM-D-A-CH-Mitglieder vertreten: Bernhard Steinbrecher und Jan Herbst als Additional Editors sowie Bianca Ludewig und Peter Lell als Autor*innen.

Hier geht's zum IASPM Journal Vol 9, No 1 (2019) Pop music festivals and (cultural) policies .

Publication, NewsStefanie Alisch